Fernsehende Kinder bekommen Altersdiabetes

“Es gibt bisweilen Kollegen, die einen gewissen Dogmatismus pflegen. Lehrer, die bei einem Hausbesuch sagen:
Aha, Sie haben also einen Fernseher! (…)

Fernsehen ist sicher
nicht das geeignete Mittel, Sechsjährige an die Welt heranzuführen.
Heute haben Kinder in dem Alter schon Altersdiabetes, weil sie
bewegungslos wie Greise dasitzen.” (Wenzel Götte)

Quelle: Ausbilder für Waldorflehrer Wenzel Götte in Die Zeit – “Waldorfschule – Das sind Fossilien”. Siehe auch: “Fernsehen führt in die Drogensucht”, “TV-Konsum ist kein KO-Kriterium mehr”.

Ein Gedanke zu “Fernsehende Kinder bekommen Altersdiabetes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s