freethemall: Werner Georg Haverbeckwrote a book about steiner and become a member of the Christian community His wife is Ursula Haverbeck better known as the old granny who has denied the holocaust For years, Ursula Haverbeck denied the existence of gas chambers in Auschwitz concentration camp. She was also chairwoman of the far-right, banned association […]

The subsensible demonic

“You need the stupid or the Negroid to prepare the spicy seasoning; you pour the dying – not the deliquescent in sick euphony. One would also enjoy the subsensible demonic, which in turn emerges from the Negroid.“ (Marie Steiner)

Source: Rudolf Steiners wife, Marie Steiner in “Creative Language” – a preface to the first edition (1926) of Rudolf
Steiner/Marie Steiner von Sivers’ “Speech and Dramatic Arts”. GA 282, Dornach 1969, page 390. (via Action for the children of the Holocaust)

Jews are worse than anti-Semites

“I consider the anti-Semites to be innocuous people. The best among them are like children. They want to have something that they can ascribe the blame for an evil to which they are suffering. (…)

Much worse than the anti-Semites are the heartless leaders of the Europe-weary Jews, Herzl and Nordau.” (Rudolf Steiner)

Source: Rudolf Steiner – “Gesammelte Aufsätze zur Kultur- und Zeitgeschichte” (GA31, p198) on anti-Semitism, Theodor Herzl and Max Nordau

Lustige Vorstellungen über die Waldorfpädagogik

“Ihren Namen müssen die Kinder komischerweise nicht tanzen. Dafür bedient
die Folge eine Reihe anderer Vorurteile, von denen man noch gar nicht
wusste, dass es sie gibt: Unterricht ohne Schulbücher zum Beispiel. Oder
dass sich Waldorfschüler nicht melden dürfen. Stimmt alles nicht.
Lustig ist die Umsetzung der Vorstellungen über Waldorfpädagogik
trotzdem.“ (Die Welt)

Quelle: Die Welt – “Springfield wird zur großen Waldorfschule” zur Folge der 26. Staffel von “Die Simpsons” (bei Youtube).

Die “Eurythmie” ist an Waldorfschulen Pflichtfach, Schulbücher werden in der Regel keine benutzt.

In der Folge wird Steiner zitiert: “Es heißt hier, das Schüler sich nicht melden müssen.”. Dazu Rudolf Steiner selbst: ”Schüler sollten nicht so viel aufzeigen.”.

Weiter heißt es: “Lustig ist auch, wenn Mutter Marge am Familientisch in einem Buch über
Waldorfpädagogik liest, dass alle Hüte tragen müssen.

Steiner empfahl astralische Kopfbedeckungen für die Kopfaura, da “eine Substanz von dem Herzen nach dem Kopfe [strömt], in
welcher Teile sowohl des Ätherleibes wie des
astralischen Leibes des Menschen vorhanden sind.

Die Freie Waldorfschule Springfield

image

“Als [Lisa] den beiden
altgedienten Pädagogen nach einem Gau in der Schultechnik vorschlägt,
die Grundschule von Springfield einfach in eine Waldorfschule
umzuwandeln, fällt den Herren alles Mögliche ein – nur kein
Erziehungskonzept. (…)

Sie
spricht von Kreativität und Lernen mit praktischer Erfahrung und
schafft es, ihre Vorstellungen von der von Rudolf Steiner zu Beginn des
20. Jahrhunderts entwickelten Reformpädagogik nach Springfield zu
bringen, wo fortan in Mathematik mit Erdnüssen gerechnet wird.” (Die Welt)

Quelle: Die Welt vom 20.05.2015 – “ Springfield wird zur großen Waldorfschule” über die letzte Folge der 26. Staffel von “Die Simpsons” (Erstausstrahlung in USA laut Fox: “Season Finale episode of THE SIMPSONS airing Sunday, May 17 (8:00-8:30 PM ET/PT)”. Ein Ausschnitt der Folge findet sich bei Youtube

Mercury’s powers bubbling in the ethiopian gland system

“Everything that awards those special features to the ethiopian race, orginates in Mercury´s powers boiling and bubbling in the gland system of those people.

That results from them giving off, what makes the similar, common human shape become the special one of the ethiopian race, with the black colored skin, wooly hair and so on.” (Rudolf Steiner)

Quelle: Rudolf Steiner, Lectures, GA 121, page 112.

Animals descend from man

“In the animals we recognise our degenerated offspring” (Rudolf Steiner)

Source: Rudolf Steiner, “Welt, Erde, Mensch”, Lectures 1908, GA105, page 113. Also: Rudolf Steiner, “Die Erkenntnis der Seele und des Geistes”, Lectures 1907/1908, GA 56

Drawing: The evolution of man (Invertebrate animals, fish/birds, reptiles, lower mamals, higher mamals, apes, red indians, aryans). Sketch by Rudolf Steiner, Juni 1907, “Menschheitsentwicklung und Christus-Erkenntnis”, GA100, page 247.