Anthroposophen und Verschwörungstheoretiker

“Wir fordern daher die Universität Witten / Herdecke auf, Daniele Ganser wieder auszuladen und sich von ihm und seinen Thesen zu distanzieren. Wir sind für Meinungsfreiheit, halten aber die Kongresse und die Verschwörungstheoretiker-Szene, in der er sich bereits freiwillig regelmäßig bewegt, für einen passenderen Rahmen für seine abwegigen Thesen.” (SPD / Grüne / Piratenpartei)

Quelle: Offener Brief von SPD Witten, Bündnis 90/Die Grünen Witten, Piratenpartei NRW, Antifabündnis Witten und anderen zu einem Auftritt des umstrittenen Verschwörungstheoretikers Daniele Ganser an der anthroposophischen Universität Witten-Herdecke.

Links:

2 Gedanken zu “Anthroposophen und Verschwörungstheoretiker

  1. Daniele Ganser als Verschwörungstheoretiker zu bezeichnen, ist völlig daneben. Dieser Mann hat Geschichte studiert und bringt nur fundierte Fakten ! Wenn das gewissen Kreisen nicht passr, sie ihn aber nicht widerlegen können, versuchen sie es mit Rufmord. Besuchen Sie mal einen Vortrag von ihm, dann können Sie sich selber ein Bild machen!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s