Die Wahrheit über Zugvögel

„Da oben
fängt es an, mistig zu riechen! – Da fangen die Schwalben an, dahin zu fliegen,
wo der gute Geruch sie anzieht, denn der kommt herauf vom Süden nach dem Norden.

Meine Herren, es sind ganze Bibliotheken
geschrieben worden über den Vogelflug. Aber die Wahrheit ist, dass die Vögel
selbst bei diesen grossen Wanderungen im Herbst und Frühling sich nach der
furchtbar feinen Verteilung der Gerüche in der ganzen Luftschichte unserer Erde
richten.” (Rudolf Steiner)

Quelle: Rudolf Steiner – “VORTRÄGE FÜR DIE ARBEITER AM GOETHEANUMBAU“ (GA348, S.133)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s