Kein unsympathisches Negergesicht

“Es gibt eine Biographie von Schubert, die schildert das Exterieur von Schubert so, wie wenn Schubert ungefähr wie ein Neger ausgesehen hätte.

Es ist gar keine Rede davon gewesen! Er hat sogar ein sehr sympathisches Gesicht gehabt!” (Rudolf Steiner)

Quelle: Rudolf Steiner über den Komponisten Franz Schubert in “Esoterische Betrachtungen karmischer Zusammenhänge” (GA235), Band 1, Seite 123

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s