Steiners antimoderner Sperrmüll

“Seine Anhänger hängten sich sein Porträt mit den durchdringenden
dunklen Augen, der verwegen ins Gesicht wallenden Stirnlocke und der
bohèmehaften Samtschleife übers Bett.

Und die restliche Welt witterte in
ihm einen Spinner, einen Profiteur des Zeitgeistes der vorvorigen
Jahrhundertwende, dessen antimoderne Auffassungen wie unentsorgter
Sperrmüll auf den Straßen der modernen Lebenswelt liegen geblieben waren
und ein paar rückwärtsgewandte Liebhaber fanden.” (Die Zeit)

Quelle: Die Zeit – “Rudolf Steiner: Der letzte Prophet. Rudolf Steiner ist der einzige deutsche Idealist, der den Praxistest überlebt hat.”

Mystik, Okkultismus, Goethe

“Die Anthroposophie versucht, christliche Mystik, Naturwissenschaft, Goethe-Lektüre, den deutschen Idealismus und allerlei okkultisches
Geheimwissen zu einer wissenschaftlichen Methode zur Erforschung des
Übersinnlichen zusammenzurühren.” (Der Spiegel)

Quelle: Tobias Rapp in ‘Der Spiegel’, Ausgabe 19/2010 – “Lichtwolken und Kuhhörner” über den “skurrilen Anthroposophie-Gründer Rudolf Steiner”